Wir empfehlen Veranstaltungen außerhalb unserer Gemeinde

Hier finden Sie Veranstaltungen die Sie interessieren könnten, bzw. die wir Ihnen ans Herz legen möchten.

Wir übernehmenden allerdings keine Verantwortung / Garantie für die Richtigkeit der Anzeige und dafür, dass die Veranstaltung überhaupt stattfindet.

Für Fragen und weitere Information wenden Sie sich bitte direkt an den jeweiligen Veranstalter.

26.02. - 13.04.2020
Sieben Wochen ohne Pessimismus!

Alles geht schief! Das wird nix mehr!
Warum neigen so viele Menschen dazu, die Zukunft als Zeit der Niederlagen, Misserfolge, ja Katastrophen zu beschreiben? Angst und Sorge treiben sie an. Wenn die anderen Leute in Familie und Gesellschaft ihnen nicht glauben, reagieren sie mit einem Achselzucken: Ihr habt halt keine Ahnung!
Angst und Sorge sind zentrale Elemente menschlichen Bewusstseins. Sie dürfen aber nicht dominieren und Menschen in Hoffnungslosigkeit fallen lassen. Das Motto für die Fastenzeit 2020, „Zuversicht! Sieben Wochen ohne Pessimismus“, soll im Sinne Jesu Christi dazu ermuntern, Zukunftsangst und Misstrauen zu überwinden. In der Geschichte von Tod und Auferstehung, der die Fastenzeit und Ostern gewidmet sind, lebt neben Glaube und Liebe das Prinzip Hoffnung, wie es Paulus in seinem Brief an die Korinther beschreibt.
Wir möchten mit Texten und Bildern dazu ermuntern, auch in schwierigsten Lebensphasen nicht zu übersehen, wie viel Verstand, Mut und Können in uns, in unseren Familien, Freundeskreisen und Gemeinschaften steckt. Mit Zuversicht kann es gelingen, aus Krisen zu lernen und gemeinsam neue Wege zu entdecken. Wir kriegen das schon hin! Kein Grund zu Pessimismus!

Arnd Brummer, Geschäftsführer der Aktion „7 Wochen Ohne“

Interreligiöse Meditation

Do. 15.05.2020, 19.00 Uhr
Abtei Königsmünster Meschede

Do. 09.07.2020, 19.00 Uhr
Martin-Luther-Kirche Olsberg, Bahnhofstraße 48

Do. 10.09.2020, 19.00 Uhr
Bürgertreff Rathaus Bestwig

Do. 12.11.2020, 19.00 Uhr
Bergkloster Bestwig

Der Gedanke, dass sich in der Tiefe der Spiritualität alle Religionen treffen, wird vielen Menschen zunehmend wichtig.
Wir laden herzlich ein, sich in Stille von dem unfassbaren Geheimnis des Göttlichen berühren zu lassen. Willkommen sind alle, unabhängig von ihrer Religion oder Weltanschauung, die eine Sehnsucht nach Transzendenz haben oder ein Gespür dafür.
Lesung aus einem heiligen Buch oder aus der Tradition einer Religion, gemeinsames Schweigen und meditative Musik sind die Elemente eines jeden Abends.

Ansprechpartnerin:
Sr. Maria Ignatia Langela
SMMP Bergkloster 1, 59909 Bestwig
Tel: 02904 808-339
 sr.ignatiadontospamme@gowaway.smmp.de

 

Gemeindebüro und Friedhofsamt

Gartenstraße 2
59939 Olsberg

Tel.:  0 29 62 / 711 4591

Fax.: 0 29 62 / 711 4592

ev.kircheolsberg@dont-want-spam.gmail.com

 

Öffnungszeiten:

Mi.  10.00 - 11.30 Uhr
Do. 15.00 - 18.00 Uhr
Fr.   08.30 - 11.30 Uhr


Das Gemeindebüro bleibt bis auf Weiteres für Besucher geschlossen.
Die Gemeindesekretärin Frau Petra Lück bearbeitet alle ihre Anfragen.
Sie erreichen das Büro unter der Telefonnummer 02962 / 7114591 oder unter der E-Mail ev.kircheolsbergdontospamme@gowaway.gmail.com.

Monatsspruch

Jahreslosung